Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelles

Ethische Entscheidungen am Lebensanfang - Fortbildung am 08. Mai 2019

08.05.2019 - EthikDas Fehlbildungsmonitoring Sachsen-Anhalt lädt zusammen mit der Universitätskinderklinik Magdeburg am 08. Mai 2019 zu einer Ethik-Fortbildung ein. Die Veranstaltung "Ethische Entscheidungen am Lebensanfang" findet ab 16:30 Uhr im Hörsaal der Universitätskinderklinik Magdeburg statt.

Wir bitten um Anmeldung zur Veranstaltung bis 30.04.2019
Download der Einladung mit Anmeldeformular

Aufklärungsvideo zum Weltfehlbildungstag

03.03.2019 - WBDD_Video

Weltfehlbildungstag 2019

03.03.2019 - EinladungBereits zum fünften Mal wurde am 03. März 2019 der weltweite Tag der angeborenen Fehlbildungen begangen. Unter dem diesjährigen Slogan „many birth defects, one voice“ rückte das Thema angeborene Fehlbildungen in den Fokus der Öffentlichkeit.
mehr...

Fehlbildungsmonitoring veröffentlicht aktuellen Jahresbericht 2017

28.11.2018 -
 

Lesen Sie hier den aktuellen Jahresbericht 2017 des Fehlbildungsmonitoring Sachsen-Anhalt. Die Veröffentlichung steht hier zum Download zur Verfügung.

Keine erhöhte Anzahl an Armfehlbildungen

15.11.2018 - Fehlbildungsmonitoring 2017 gibt für Sachsen-Anhalt Entwarnung
Pressemitteilung des Ministeriums für Arbeit, Soziales und Integration des Landes Sachsen-Anhalt

Einsendertreffen des Fehlbildungsmonitoring 2018

12.11.2018 - Einsendertreffen18Das 14. Einsendertreffen des Fehlbildungsmonitoring Sachsen-Anhalt fand am 10. November 2018 in Magdeburg statt.

Der Einladung in den Hörsaal der Kinderklinik folgten etwa 50 Interessierte aus verschiedenen medizinischen bzw. sozialen Bereichen.
In der Fortbildungsveranstaltung wurde ein Bogen von den Chancen und Grenzen der Pränataldiagnostik über Impulse zur Trauerarbeit bis hin zu den historischen Aspekten der Lippen-Kiefer-Gaumenspalten gespannt.
Am Beispiel der Lippen-Kiefer-Gaumenspalte wurde die Möglichkeit der guten medizinischen Versorgung angeborener Fehlbildungen aufgezeigt.

Fragebogen für Eltern betroffener Kinder

25.06.2018 - On ConnectEpeople Parents and Researchers work together to find out about the needs of young children with Down Syndrome, Cleft Lip, Heart Disease and Spina Bifida. Parents, please click on the link to take our survey and have your voice heard in European research about your child’s condition.
Survey


Seite als RSS abonnieren Seite als RSS abonnieren
Letzte Änderung: 10.04.2019 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Logo FacebookBesuchen Sie uns auf Facebook!